Energieausweis und EnEV 2007

.. Energieausweis und EnEV 2007 - Kurz-Info
   Home + Aktuell
   EnEV Archiv
   Energieausweis
   · Nichtwohnbau
 · Praxis-Dialog
 · Kurz-Info
 · EnEV 2007 Text
 · Praxis-Hilfen
   Wissen + Praxis
   Dienstleister
   PREMIUM Login
.
   Service + Dialog
   Praxis-Hilfen
   EnEV-Newsletter
   Zugang bestellen
   Medien-Service
   EnEV-Archiv
   Kontakt | Portal
   Impressum
Kurz-Info: Energieausweis und EnEV 2007 Was zeigt der Bedarfs-Energieausweis gemäß EnEV 2007?

Wie kann man bei Gebäuden nachvollziehen wie es um die energetische Qualität der Bausubstanz und der Anlagentechnik bestellt ist? Die EnEV nutzt als Maßstab und Vergleichswerte den berechneten Energie-, bzw. Primärenergiebedarf des Gebäudes sowie den Wärmeschutz der Außenhülle.

 


- Energieausweis Neubau
Die Energieausweise müssen wie die Muster in den EnEV-Anlagen dargestellt sein. Für den Energieausweis auf der Grundlage des berechneten Bedarfs sind die folgenden Seiten relevant:

- Energieausweis Wohngebäude
Die Energieausweise dokumentieren auf der ersten Seite die Gebäudedaten (Gebäudetyp, Adresse, ggf. Gebäudeteil, Baujahr Gebäude und Anlagetechnik, Anzahl der Wohnungen, Gebäudenutzfläche sowie freiwillig ein Foto des Gebäudes).

- Energetische Gebäudequalität
Die Hinweise im Energieausweis zu den Angaben über die energetische Qualität des Gebäudes zeigen, auf welcher Grundlage die Berechnungen geführt wurden und ob die Datenerhebung durch den Eigentümer oder den Aussteller erfolgt ist.

- Verwendung des Energieausweises
Die Hinweise zur Verwendung erläutern, dass der Energieausweis lediglich der Information dient und einen überschlägigen Vergleich von Gebäuden ermöglichen soll.

- Unterschrift und Geltungsdauer
Auf der ersten Seite unterschreibt der Aussteller und gibt das Erstellungsdatum wie auch die Gütigkeit (10 Jahre) an.

- Berechneter Energiebedarf
Auf der zweiten Seite des Energieausweises sind die Ergebnisse der der Berechnung des Energiebedarfs dokumentiert:

  • Endenergiebedarf und Primärenergiebedarf

  • Nachweis, dass der Primärenergiebedarf und die energetischen Qualitäten der Gebäudehülle eingehalten sind

  • Als sonstige Angaben wird bestätigt, dass der Einsatz von erneuerbaren Energien geprüft wurde und welche alternativen Energieversorgungssysteme genutzt werden sowie wie die Lüftung im Gebäude erfolgt.

- Bedarfsausweis im Bestand
Der Aussteller eines Energieausweises für ein Bestandsgebäude auf der Grundlage des Energiebedarfs muss den Nachweis nach den speziellen Methoden für Wohngebäude oder Nichtwohngebäude ermitteln. Die Gebäudedaten kann er auch durch vereinfachtes Aufmass ermitteln sowie die energetischen Kennwerte für bestehende Bauteile aufgrund von Erfahrungswerten verwenden. Die zuständigen Bundesministerien haben dazu Bekanntmachungen im Internet, für Wohngebäude und für Nichtwohngebäude im Bestand veröffentlicht: Regeln zur Datenaufnahme, Datenverwendung und Energieverbrauchskennwerte.

- Optional zusätzlich Energieverbrauch
Die Angaben für den gemessenen Energieverbrauch kann auch der entsprechenden zusätzlichen Seite auch angegeben werden.

- Aussteller Energieausweise finden
Im EnEV-online Dienstleister-Verzeichnis können Sie Aussteller von Energieausweisen gemäß EnEV 2007 finden. Sie sind präsentiert nach der Art des Vorhabens und des Gebäudetyps:

  • Energieausweis für Neubau und Modernisierung - gemäß EnEV 2007 § 16 (1)

  • Energieausweis für Wohnbestand bei Verkauf und Neuvermietung - gemäß EnEV 2007 § 16 (2)

  • Energieausweis für Nicht-Wohnbestand bei Verkauf und Neuvermietung sowie als Aushang für große öffentliche Dienstleistungsgebäude - gemäß EnEV 2007 § 16 (2) und (3)

    Die präsentierten Aussteller haben selbst schriftlich erklärt, dass Sie berechtigt sind Energieausweise gemäß EnEV 2007 auszustellen. Die veröffentlichten Angaben beruhen auf den Informationen der jeweiligen Dienstleister. Wir übernehmen keine Haftung für deren Richtigkeit.
    |
    Aussteller von Energieausweisen in der Nähe finden

Publikationen und EnEV-Texte:
|
INFO-Set EnEV: Energieausweis und neue EnEV 2007
|EnEV: § 18 Ausstellung auf der Grundlage des Energiebedarfs

zum Anfang der Seite
 

 

|KURZ-INFO     |PRAXIS-DIALOG     |ENEV 2007 - TEXT    |PRAXIS-HILFEN     |IHRE FRAGEN

.
Praxishilfen: Energieausweis und EnEV Praxishilfen: Energieausweis und EnEV

Wichtige Hinweise: Dieses ist eine nichtamtliche EnEV-Fassung ohne Gewähr.

.

       Impressum

© 1999-2017 | Melita Tuschinski, Dipl.-Ing./UT, Freie Architektin, Stuttgart